04 Februar 2017

Cake-Pops zum Geburtstag...

... eines lieben Freundes, 
habe ich diese Woche "gebacken" und verschickt ;)... 

Nach einem langen Abend auf der Couch und unzähligen Pinterest suchen habe ich genug Inspiration, Tipps und Tricks gesammelt um das Experiment Cake-Pop zu wagen! 

Es ist gar nicht so schwer und alles ohne den Backofen ;)
Das Rezept habe ich hier gefunden....

Für die Deko, habe ich einfach ein paar Zuckerstreusel und weiße Schokolade verwendet! 

Natürlich musste auch eine passende Karte her, gar nicht so einfach für einen Mann, aber zum Glück habe ich mir dies Idee hier bei der lieben Claudi gespeichert und so war es ein leichtes, hihi!


Gestern sind dann noch schnell, hihi, ein paar weitere Cake-Pops zur Taufe von dem kleinen Sohn von unseren Freunden entstanden ;). Ich war ja einmal in Übung ;)




Jetzt darfst du 3x raten was es nächste Woche zu Lenis Geburtstag gibt, hihi ;)...

Ich wünsche dir einen tollen Samstag, ich werde das erstemal nach 2 Jahren, mit einer Freundin in die Sauna zum entspannen 

Bis bald Sandra

1 Kommentar:

  1. Wow, wenn das so lecker schmeckt, wie es aussieht, dann..... mhhhhhh. :-)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar :)
Ganz lieben Dank