25 Oktober 2014

Weihnachtsbastelei die erste Runde...

Hallo ihr Lieben,

jetzt ist schon wieder soviel Zeit vergangen und ihr habt auf so vielen Blogs schon die Conventionberichte gestöbert, sodass ich euch heute die erste Weihnachtsbastelei zeige ;).

Denn der frühe Vogel...... 

Ich habe mir fest vorgenommen in der nächsten Zeit mehr zu posten und zu basteln, denn ich habe 
2 Wochen Urlaub und da findet sich bestimmt eine Gelegenheit :).


Heute also die ersten Weihnachtsbastelein......


Es sind kleine Boxen aus dem wunderschönen besonderen Designerpapier 
"Unterm Christbaum" entstanden :).

Eine Variante in chilli.....



...und eine in Naturton....


Der wundervolle Stempel "Nur für dich" ist aus dem Set "Geburtstagsknaller" und passt wunderbar in die 1 3/4 Stanze. 


Die Boxen habe ich mit einem kleinen Magneten verschlossen, so benötigt man kein Band und es ist nicht so überladen.


Ein Weihnachtspruch darf natürlich nicht fehlen, er stammt aus dem Gastgeberinnenset
"Gesammelte Grüße" , ich habe ihn als Banderhole um die Box geklebt. 


Die Boxen kannst du ganz einfach mit dem Punch-Board nachwerkeln, du benötigst ein Stück Papier in der Größe 17,6 x 17,6cm
1. Stanzung und Falzung bei 4,2 cm 
2. Stanzung und Falzung bei 10,5 cm.

Bei dem dicken Desingerpapier habe ich eine Ecke ausgeschnitten und 
das Dreieck als Klebefläche genutzt. 



Das war es heute von mir, jetzt geht es schön in die Sauna und die nächsten Tage widme ich mich der Weihnachtsbastelei :).

Bis die Tage
VLG Sandra





Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,
    das mit der Banderole ist ja eine ganz wundervolle Idee! Da freue ich mich um so mehr auf die nächsten Ideen.
    Eine schöne Zeit, ganz liebe Grüße,
    myrna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,
    Dann wünsche ich dir mal auf diesem Wege einen tollen , erholsamen, kreativen Urlaub!!
    Die Boxen sehen schonmal lasse aus ;-)
    Ich liebe diese kleinen Magnetplättchen auch, da kann man soooo schön ganz dezent alles mögliche verschließen!
    Bis ganz bald!!!
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar :)
Ganz lieben Dank