28 Februar 2014

Welcome baby....


Hallo ihr Lieben.....


heute zeige ich euch eine Karte zur Geburt, die in den letzte Tagen entstanden ist. Ich liebe Babykarten, da gibt es so viele süße Motive zum Gestalten, hihi!

Ideenanregungen habe ich mir bei der lieben Isa & der lieben Anja geholt, schaut doch selbst bei ihnen vorbei!

Vorallem das halbgeprägte Papier, bei Isa, ist total schön und durch ein schönes Band toll geteilt.

Mal wieder mit dem Prägefolder "Punktemeer", hihi, die Kordel ist aus dem gratis Flyer der SAB, es gibt sie noch in zwei weiteren tollen Farben ;) und ich muss sagen sie sind um einiges dicker als sie auf den meisten Fotos aussehen;).


Der Einzelstempel " Worth the Wait" (Jahreskatalog Seite 58)  ist super um Kleinigkeiten zu dekorieren, aber auch wie in diesem Falle Karten zu gestalten.



Jetzt gibt es noch eine tolle Neuheit von Stampin´UP! das "Kartenset Hip, hip, hurra"!

Dieses Set enthält alles, was ihr zum Gestalten von 20 wunderschönen Karten benötigt (außer einer Schere), und ist zudem ein ideales Geschenk für einen lieben Menschen der gerne etwas selbst gebasteltes verschenkt. Man benötigt kein besonders Talent um eine tolle Karte zu kreieren, alles was du brauchst ist dieses Set ;)!
Besonders toll finde ich das Punktepapier, den Farbton und die Stempel, es ist sogar ein Acrylblock enthalten, sodass es sofort losgehen kann ;).

Klick einfach hier und du kannst das Set genauer betrachten, sowie ein paar tolle Beispiele anschauen!


 Hier die englischen Sprüche, vielleicht magst du sie ja lieber ;)


So das war es von mir für heute, feiert schön Karneval, ich werde die tage nutzen um ein bisschen kreativ zu werden und Montag werde ich mit ein paar Freundinnen basteln ;)

Bis dann Sandra

P.S: Ein Dickes "Hallo" an Eisteepfirsich,hihi, leider hab ich deinen richtigen Namen nicht finden können ;)

Kommentare:

  1. Deine Karte sieht wunderschön aus!
    VLG Cindy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    ein ganz süßes Kärtchen.
    Lieben Gruß, isa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar :)
Ganz lieben Dank